[Musik & Du] This might be my summer song

IMG_0028

Es ist einer der wenigen (um genau zu sein: einer von drei) regnerischen Tage, die ich in Kapstadt habe und der Regen klatscht gegen die Windschutzscheibe. Die Scheibenwischer von meinem  uralten Mazda sind völlig überfordert. Trotz des Wetters nehme ich nicht den Geneva Drive, der oben am Lion’s Head vorbei zur Innenstadt führt, sondern fahre unten an der Strandpromenade entlang. Die Wolken und der Nebel hängen tief über dem Meer, die Wellen krachen beinahe mit Gewalt an den Strand von Camps Bay und der Sand ist menschenleer. Ich drehe das Fenster runter und ich genieße den Sprühregen im Gesicht und das Rollen der Wellen und den Duft nach Salz und nach Frische – und dann läuft da dieser Song:

Und ich wusste sofort: Der hat das Potenzial mein Sommer-Song zu werden. 
Vollgepackt mit Erinnerungen an eine tolle Zeit, einer Melodie die ins Ohr geht und Lyrics die das Wort „beach“ beinhalten – was ja für nen Sommersong nie verkehrt sein kann!

Was sind eure Favoriten für den diesjährigen Sommer-Song?
Schaut doch auch mal bei Maribel Skywalker auf dem Blog vorbei – da werden unter der Aktion “Musik & Du” diesen Monat sich wieder jede Menge toller sonnentauglicher Songs gepostet!

1 Comment

  1. Liebes, ich sehe leider das Lied nicht mehr.. Soundcloud ist grau. Welches ist es denn`? 🙂

Leave a Reply

*