[Das Wort zum Sonntag] There is always something to be thankful for.

Eigentlich wollte ich euch heute einen ganz anderen Sonntagsbeitrag präsentieren. Aber da ich wie alle diese Woche viel gegrübelt, fassungslos den Kopf geschüttelt und mitgefühlt habe, möchte ich heute ein andres Thema mit euch anschneiden. Nein, ich will nicht den hundersten Post über Mitgefühl, über Empathie, über schlimme Dinge, nur um auch meinen Senf dazu […]

[Das Wort zum Sonntag] Der neue Minimalismus.

Ich sitze an meinem Schreibtisch, der bis auf ein paar Post-Its und eine Ikea-Dose mit Stiften und einer Schere leer ist. Die Expedit-Regale hinter mir, normalerweise bestückt mit Büchern und Schuhen übrigens auch. Meine Wohnung sieht ein bisschen aus, wie die Zelle eines Franziskaner-Klosters so ganz ohne meinen persönlichen Schnickschack und jungfräulich sauber und leer […]

[Süchtig nach] Frühlingsgefühle

Am 1. März war meteorologischer Frühlingsanfang. In meinem letzten Sonntagspost habe ich euch ja schon erzählt, dass ich das wärmere Wetter kaum erwarten kann! Endorphine die springen. Das Radler, das plötzlich wieder schmeckt. Die Ballerinas entstauben und die lässige Lederjacke. Aus der Arbeit gehen und in die Sonne blinzeln. Krokusse und Weidenkätzchen und Tulpen und […]

[Travel] Handgepäck und Reisefieber

Während das deutsche Wetter uns mit Stimmungsschwankungen , Frost. Minusgraden und grauen Wolken auf die Nerven geht, werde ich meine bleichen Waden schon bald in die südafrikanische Sonne halten. Die Tatsache, dass ich nicht zum Spaß haben, sondern auch zum Arbeiten dort sein werde, kann diese Aussicht nicht trüben, genauso wenig wie der Umstand, dass […]

[Süchtig nach…] January Edition

Ich habe in letzter Zeit mehr Zeit am Schreibtisch verbracht als sonstwo, aber da ich ein meister im Prokrastinieren auf hohen Niveau bin, hatte ich natürlich auch noch genug Zeit, mich anderweitig mit den schönen Dingen des Lebens zu beschäftigen. Ich bin mir sicher, meine Betreuerin versteht das… schließlich schreibe ich ja auch darüber, wie […]

[Das Wort zum Sonntag] 5 Typen, die du auf jeder Weihnachtsfeier triffst

Diese Woche war es wieder soweit: Zeit für die Weihnachtsfeier. Jedes Mal zum Ende des Jahres wird ein Haufen Abteilungen und Kollegen in eine turnhallenähnliche Gemeindehalle gepfercht, um sich Lobhudeleien der Chefs anzuhören – besänftigt mit kostenlosem Alkohol und Essen. Wenn die Menschen entspannt, angedudelt und mit vollen Bäuchen zusammen sitzen, dann entspannen sie sich […]

[Style Diary] Christmas Look

So, das ist der (fast) letzte Weihnachtspost, mit dem ich euch Grinches und Elflein beschenke, versprochen. Aber meine Geschenke sind gekauft, die besten Filme rausgesucht, Winter-Zauber-Sternen-Tee in der Geschmacksorte Marzipan-Kirsch steht bereit und die Lebkuchenbäckerei in meiner Küche hat ihr Soll erfüllt und die Pforten wieder geschlossen. Ist also die einzige Frage, die sich jetzt […]

Talking about Christmas time

Blogger-Adventskalender, Blogger-Giveaways, Gewinnspiele, Sonderangebote, Versankostenfrei und Rabatt. Manchmal, wenn ich in den letzten Tagen durchs Internet gescrollt bin, hab ich mich ernsthaft schon gefragt, ob irgendjemand an den echten Sinn von Weihnachten denkt. Nämlich daran, dass man die Zeit mit der Familie verbringen soll. Okay, zugegeben, das ist manchmal gar nicht so einfach, wenn sich […]

[Süchtig nach] Cozy Home

Kinners, es ist soweit! Erstens ist es wieder Zeit für die Winter-Edition von »Süchtig nach« und zweitens weihnachtet es schon ganz fürchterlich in der Weihnachts-Wunderstadt Nürnberg – der Christkindlesmarkt hat seine Tore geöffnet. Ab jetzt kann man unter dem Deckmäntelchen der Advents-Gemütlichkeit wieder ganz ungeniert tausende Kalorien in Form glasierter Elisenlebkuchen oder Früchtebrot und Vanillekipferln […]