[Kapstadt-Kolumne] Luxusprobleme einer Auswanderin

Regenschauer

Manchmal vermisse ich den Regen. Ja, ganz im Ernst. Ich vermisse es, aufzuwachen und aus dem Fenster zu schauen und nichts zu sehen als grau. Tiefhängende, graue Wolken. Menschen mit grauen Gesichtern auf der Straße. Grauer Asphalt auf dem sich die ersten Pfützen bilden. Und Regen, so beständig, dass ich die einzelnen Tropfen deutlich erkennen […]

[Travel] District Six Museum Kapstadt

Ich gestehe: Ich bin ein To-Do-Listen-Reisender. Nachdem ich mein zukünftiges Reiseziel ausgiebig auf Twitter, Pinterest, Facebook und auch sonst allen möglichen Online-Kanälen gestalkt habe, setze ich mich hin und mach mich eine schöne, lange Liste mit allen Orten, Museen und Cafés, die ich besichtigen oder besuchen will. Meistens hat die Liste dann weit mehr Punkte, als […]